re:cap ist Ihr Investmentberater
für die erneuerbaren Energien

Neuigkeiten aus der Branche

re:cap berät FP Lux Investments bei Akquisition von 15 MWp Solarpark in den Niederlanden

Portfolio des RE Infrastructure Opportunities erreicht Gesamtkapazität von 250 MW Zug, 4. November 2021. Die FP Lux Gruppe erweitert das Portfolio ihres dritten Erneuerbare-Energien-Fonds RE Infrastructure Opportunities um ein Photovoltaik-Projekt in den Niederlanden mit einer Kapazität von rund 15 MWp. Insgesamt können damit 4.800 Haushalte mit regenerativer Energie versorgt und so pro Jahr rund 8.300 …

re:cap berät FP Lux Investments bei Akquisition von 15 MWp Solarpark in den Niederlanden Weiterlesen »

Materialien:

Pressemeldung

Interview Anja Spannaus: Steter Wandel als Erfolgsgeheimnis

Der Gründungsgedanke der re:cap basierte auf dem Glauben an die Energiewende durch erneuerbare Energien. Wir sahen den großen Bedarf und die Chance, aus den Pionierleistungen der Branche ein ernsthaftes, skalierbares Investment, eine höchst attraktive neue Asset-Klasse zu machen. Die re:cap sollte renditestarke und zugleich sichere Investments durch Diversifikation und den optimalen Risikomix gewährleisten. Entsprechend war …

Interview Anja Spannaus: Steter Wandel als Erfolgsgeheimnis Weiterlesen »

Interview Tobias Klein: Teamgeist und Freude an Qualität

Der Gründungsgedanke der re:cap basierte auf dem Glauben an die Energiewende durch erneuerbare Energien. Wir sahen den großen Bedarf und die Chance, aus den Pionierleistungen der Branche ein ernsthaftes, skalierbares Investment, eine höchst attraktive neue Asset-Klasse zu machen. Die re:cap sollte renditestarke und zugleich sichere Investments durch Diversifikation und den optimalen Risikomix gewährleisten. Entsprechend war …

Interview Tobias Klein: Teamgeist und Freude an Qualität Weiterlesen »

Beitrag: Erneuerbare Energieprojekte im In- und Ausland

Wir freuen uns, dass der Beitrag „Erneuerbare Energieprojekte im In- und Ausland“ von Christian Gradel mit Unterstützung einiger Kolleg*innen der re:cap Aufnahme in den immer aktuellen Loseblatt-Kommentar „Ertragsteuern“ des Bonner Stollfuss Verlags (Verlagsgruppe Lefebvre Sarrut) gefunden hat. Der Beitrag gibt einen Überblick über die Rahmenbedingungen für die Ertragsbesteuerung insbesondere von Solar- und Windanlagen. Es werden …

Beitrag: Erneuerbare Energieprojekte im In- und Ausland Weiterlesen »

re:cap global investors veröffentlicht ersten Sustainability Report

Der international tätige Investment-Berater für Erneuerbare Energien re:cap global investors ag veröffentlicht seinen ersten Sustainability Report. Der Bericht orientiert sich an den Sustainable Development Goals der Vereinten Nationen und soll anhand konkreter Themen, Initiativen und Ziele die Nachhaltigkeitsaktivitäten und -strategie des Unternehmens aufzeigen. „Mit der zunehmenden Bedeutung von ESG-Kriterien wachsen auch die Anforderungen interner und …

re:cap global investors veröffentlicht ersten Sustainability Report Weiterlesen »

re:cap global investors und 4initia starten Joint Venture 4:energy O&M

Die re:cap global investors ag, ein international tätiger unabhängiger Investmentberater für Erneuerbare Energien, und das Ingenieur- und Beratungsunternehmen 4initia GmbH bündeln ihre Kompetenzen und starten das Joint Venture 4:energy O&M GmbH. Das neue Gemeinschaftsunternehmen mit Sitz in Berlin fokussiert sich auf die technische Betriebsführung von Freiflächensolaranlagen für Kunden, die entweder eigene Photovoltaik-Portfolien betreiben oder als …

re:cap global investors und 4initia starten Joint Venture 4:energy O&M Weiterlesen »

Interview Erneuerbare-Energien-Prozesse für Rentabilität

Wirtschaften ohne Puffer beim Kalkulieren von Erträgen und Kosten, das ist die Realität im Wettbewerb der Ausschreibungen, über die Anja Spannaus beim BWE-Web-Seminar Asset- und Portfoliomanagement am 4. und 5. Mai informiert. Sie ist Geschäftsführerin Projektgesellschaften und Teamleiterin im Asset Management des Schweizer Erneuerbare-Energien-Managementdienstleisters Recap („re:cap“). ERNEUERBARE ENERGIEN erklärt sie hier vorab, wie finanztechnische Instrumente …

Interview Erneuerbare-Energien-Prozesse für Rentabilität Weiterlesen »

Materialien:

re:cap global investors berät New Energies Systems bei Verkauf des 15,6-MW-Windparks Weiler

Erfolgreiches Closing: Die New Energies Systems AG verkauft einen schlüsselfertigen deutschen Onshore-Windpark an die Pacifico Renewables Yield AG. Die Transaktion wurde vom international tätigen Investmentberater re:cap global investors ag begleitet. re:cap war beratend für die New Energies Systems AG tätig. Der veräußerte Windpark liegt in der Vordereifel in Rheinland-Pfalz und hat mit seinen fünf Nordex …

re:cap global investors berät New Energies Systems bei Verkauf des 15,6-MW-Windparks Weiler Weiterlesen »

Materialien:

Pressemeldung

re:cap global investors berät bei Akquisition von 72-MWp-PV-Portfolio in den Niederlanden

Die FP Lux Gruppe erweitert ihr Portfolio um fünf Photovoltaik-Projekte in den Niederlanden mit insgesamt 72 Megawatt installierter Leistung. Die Leistung der einzelnen Solarparks liegt zwischen 9,3 MWp und 23,5 MWp. Insgesamt können damit 22.400 Haushalte mit regenerativer Energie versorgt und so pro Jahr mehr als 38.600 Tonnen CO2 eingespart werden. Alle Projekte gingen 2020 …

re:cap global investors berät bei Akquisition von 72-MWp-PV-Portfolio in den Niederlanden Weiterlesen »

Materialien:

Pressemeldung

re:cap global investors berät die VOLKSWOHL BUND Lebensversicherung a.G.

Der Luxemburger Spezialfonds FP Lux Investments erwirbt zwei neue Photovoltaik-Projekte in den Niederlanden. Bei den beiden Solarparks handelt es sich um sogenannte Floating-PV-Anlagen, die auf zwei Industrieseen schwimmen und zusammen über mehr als 70.000 Solarmodule mit einer Gesamtleistung von 29,2 Megawatt verfügen. Damit können 8.500 niederländische Haushalte mit sauberer Energie versorgt und pro Jahr mehr …

re:cap global investors berät die VOLKSWOHL BUND Lebensversicherung a.G. Weiterlesen »

Pressekontakt

Fabienne Fahrenholtz
redRobin, Strategic Public Relations
Telefon +49 40 692123 – 25
E-Mail fahrenholtz@red-robin.de